One Billion Rising 2017


Ein globaler Aktionstag gegen Gewalt an Mädchen & Frauen


One billion rising 2016 ist eine künstlerische Aktion gegen Gewalt an Frauen und Mädchen, die weltweit am 14.2. stattfindet. Eve Ensler eine New Yorker Künstlerin will mit dieser Idee das nach wie vor tabuisierte und persönlich schmerzhafte Thema „Gewalt“ kreativ, bunt und kraftvoll weltweit auf die Straße bringen. Diese globale Aktion der Solidarität und des künstlerischen Umgangs mit Trauma agiert eindrucksvoll jenseits von Worten und nutzt die Macht von social media um Verbundenheit, Solidarität, Aktivität und politische Wirkung zu erzeugen.

Danke an das Kulturbüro und die Kulturförderung der Stadt Mönchengladbach, sowie die Gleichstellungsstelle MG!!



Alle Veranstalltungen 2017 zu One Billion Rising


Sonntag, 15. Januar

Film: Vulva 3.0 - Zwischen Tabu und Tuning
Einlass: 16.00Uhr

Beginn: 16:30Uhr   

BIS-Zentrum Für Offene Kulturarbeit, Bismarckstr. 97, 41061 MG

Dieser starke Dokumentarfilm widmet sich dem weiblichen Geschlechtsorgan so entspannt wie seriös und fördert dabei Dinge zu Tage, die man/frau/mensch vorher nicht ahnte. Erschreckend, überraschend, amüsant!

Mehr Infos: http://www.vulva3.de/


***EINTRITT FREI***



20.01. - 21.01. Filmworkshop f. Frauen ab 16 J.

Solidarität

Was bedeutet für mich persönliche, sexuelle, gesellschaftliche Ausbeutung von Frauen? Wo werden Frauenrechte eingeschränkt? In diesem Workshop werden wir uns mit dem diesjährigen OBR-Thema „Solidarität gegen die Ausbeutung von Frauen“ kreativ und filmisch auseinandersetzen. Nach einer kurzen Einführung in die Kameratechnik und in die filmische Sprache entwickeln wir gemeinsam Ideen zu einigen kurzen, witzigen und provokanten Videoclips. Diese werden dann im Workshop filmisch umgesetzt und können während der Vernissage am 10. Februar öffentlich gezeigt werden.

Kosten:     keine

Wann:      20.01.2017 16:30 – 19h und 21.01.2017 11 – 17h

Wo:          Ladenlokal, Eickener Str. 14, 41061 MG
Workshopleitung:     Lisa Glahn, myView,  Filmemacherin und Participatory Video Facilitator



Freitag, 27.01.

Eingrooven & Choreo lernen
20.00 - 21:45   studio freeflow, Neuhofstr. 16 a, 41061 MG

Gemeinsames Tanzen und Choreo lernen! Ohne Anmeldung und Vorkenntnisse. Einfach vorbeikommen & Leute mitbringen. Für jedes Alter!Ohne Anmeldung   ***EINTRITT FREI***




29.01. und 05.02. Skulpturenworkshop f. Frauen

mama mia – die großArtige Frau

Kreiere dein ureigenes Bild von Weiblichkeit und Frau-Sein. Will deine großARTige Frau als Bild oder Skulptur entstehen? Finde es heraus. Der Workshop bietet Dir Raum, Dein ureigenes Bild von Weiblichkeit und Frau-Sein in einer ARTmeditation zu kreieren.  Auf Wunsch können die Workshops einzeln besucht werden. Die Arbeiten können auf der Vernissage am 10.2. präsentiert werden. Der Workshop richtet sich an Frauen. 

Für wen:      Frauen*

Kosten:        Spende für Material

Wann:          Samstag 29.01. und So 05.02. 11.00 – 16.00h

Wo:             freeflow Werkstatt, Lindenstr. 98, 41061 MG

Workshopleitung:     Soheyla B.Fahimi, Freie Künstlerin





04.02. - 05.02. Schreibworkshop f. Frauen ab 16 J.

Alltagsheldinnen

Freundin. Feindin. Komplizin. Konkurrentin. Wenn am 14. Februar weltweit wieder Millionen von Menschen auf der Straße tanzen, um gegen Gewalt an Frauen* einzustehen, ist das auch ein Zeichen für Solidarität. Aber wie solidarisch sind Frauen* heute im Alltag wirklich miteinander? Im Workshop nähern wir uns schreibend diesem Thema an. Es geht um Ängste und Enttäuschungen, Sehnsüchte und Hoffnungen. Und um den Umgang von Frauen* mit Frauen*. Von der mobbenden Intrigantin bis zur helfenden Alltagsheldin.

Kosten:     keine

Wann:      04. 02.2017 16:30 – 19h und 05.02.2017 11 – 16h

Wo:             Ladenlokal, Eickener Str. 14, 41061 MG

Workshopleitung:     Sarah Meyer-Dietrich, Freie Autorin & Dozentin


Info&Anmeldung: verein@freeflow-mg.de | Marion Hermann-Gorzolka: 0163 13 49900





Freitag, 10.02.

Vernissage Kunstworkshops ORB
um 19:30     Ladenlokal, Eickener Straße 14, 41061 MG


Von Frauen für ALLE!  Von Wortkunst, bewegten Bildern bis Skulptur - FrauSein NEU gesehen, gefühlt, gehört, ertastet.....

****EINTRITT FREI!*****






Samstag, 11. Februar

Tanztreffen
14:00 - 16:00   Jukomm  Stepgesstraße 20, 41061 Mönchengladbach

Gemeinsames Tanzen und Choreo lernen! Ohne Anmeldung und Vorkenntnisse. Einfach vorbeikommen & Leute mitbringen. Für jedes Alter!

Ohne Anmeldung   ***EINTRITT FREI***





Sonntag, 14. Februar 2017

One Billion Rising Tanzflashmob
18:00   auf dem Sonnenhausplatz - VON ALLEN FÜR FRAUEN UND MÄDCHEN WELTWEIT  ... einfach kommen und mitswingen - auch ohne tanzen bist Du willkommen :)






























































OBR 2016 der FILM auf YouTubehttp://youtu.be/5hHDSl1E8C4http://youtu.be/5hHDSl1E8C4http://youtu.be/5hHDSl1E8C4http://youtu.be/5hHDSl1E8C4shapeimage_2_link_0shapeimage_2_link_1shapeimage_2_link_2
 
zurück zur ÜbersichtProjekte_Soziokultur.htmlProjekte_Soziokultur.htmlshapeimage_3_link_0
https://youtu.be/5hHDSl1E8C4